März 2010

Titelseite promedia Ausgabe 03/2010
Dritter Korb des Urheberrechts:
Copyright
Die digitale Wertanlage

Artikel online

Folgende Artikel aus dieser Ausgabe können Sie sich als PDF anschauen:

Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, Bundesjustizministerin:

zur Debatte um den Dritten Korb des Urheberrechts

Interview als PDF

Peter Boudgoust, ARD-Vorsitzender, Intendant des SWR:

ARD will für Smartphones weitere Angebote bereit stellen

Interview als PDF

Franz Sommerfeld, Vorstand (Redaktion), M. DuMont Schauberg:

Redaktionsgemeinschaft soll trotz Krise die Qualität von Abo-Zeitungen sichern

Interview als PDF

komplettes Inhaltsverzeichnis

Debatte um den Dritten Korb des Urheberrechts:
- Prof. Dr. Robert Schweizer, Vorstand Recht, Hubert Burda Media
- Dr. Holger Enßlin, Chief Officer Legal & Regulatory Affairs, SKY
- Prof. Dr. Oliver Castendyk, Prof. Dr. Johannes Kreile, Produzentenallianz
- Hanna Seiffert, Leiterin Politik, eco e.V.

Christian Wulff, Ministerpräsident Niedersachsens:
Private Nachrichtensender sollten mit öffentlich-rechtlichen Anstalten kooperieren

Agnes Krumwiede, Tabea Rößner, Bundestagsfraktion B 90/Die Grünen:
Bündnis 90/Grüne halten an Normenkontrollverfahren zum ZDF-Staatsvertrag fest

Albrecht Gerber, Chef der Brandenburger Staatskanzlei:
Neues Gebührenmodell muss einem veränderten Rundfunkbegriff entsprechen

Peter Dinges, Vorstand der Filmförderungsanstalt (FFA):
FFA-Haushalt für 2010 garantiert Filmförderung in der Höhe wie 2009

Martin Moszkowicz, Vorstand Film und Fernsehen, Constantin-Fim AG:
2010 erobern auch deutsche 3D-Filme die Kinos

Ute Biernat, Geschäftsführerin, Grundy Light Entertainment:
Die deutschen TV-Sender sind nach wie vor zu wenig risikobereit

Robert Wagner, Vice President Marketing & Content, Deutsche Telekom:
Videoportal 3min.de startet zur Refinanzierung Transaktionsangebote

Dietmar Schickel, Chief Commercial Officer, Tele Columbus:
Kabelnetzbetreiber fordern Umstiegsszenario für die digitale Verbreitung

Dr. Michael Naumann, Chefredakteur "Cicero":
"Cicero" soll pluralistischer und noch kontroverser werden

Wolfgang Zehrt, Geschäftsführer ddp direct und Sprecher der ddp-Gruppe:
ddp will zur preiswerten und flexiblen Alternative zur dpa werden

Rüdiger Oppers, Chefredakteur, Bewegtbildbeauftragter der WAZ-Gruppe:
WAZ-Gruppe baut eigene Fernsehredaktion auf und engagiert sich stärker bei NRW.TV

Wanja Sören Oberhof, Geschäftsführer InterTi GmbH:
Die individualisierte Tageszeitung "Niiu" ist nach 100 Tagen noch immer im Markt