Oktober 2009

Titelseite promedia Ausgabe 10/2009
Regeln für das Internet:
Ketten für den Datenmoloch?

 

Artikel online

Folgende Artikel aus dieser Ausgabe können Sie sich als PDF anschauen:

Jens Seipenbusch, Vorsitzender der Piratenpartei:

Das Urheberrecht soll nicht abgeschafft, sondern verändert werden

Interview als PDF

Kai Blasberg, Geschäftsführer Tele 5:

Tele 5 erreicht 2009 als einziger TV-Sender Umsatzwachstum im Vergleich zu 2008

Interview als PDF

Uwe Vorkötter, Chefredakteur "Berliner Zeitung":

Kooperation zwischen Titeln der DuMont-Schauberg-Gruppe zugunsten des Lesers

Interview als PDF

komplettes Inhaltsverzeichnis

Kurt Beck, Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz:
Bei HD müssen auch private Programme unverschlüsselt zu empfangen sein

Titelthema

Robin Meyer-Lucht und Stefan Niggemeier:
Internet-Manifest will Grenzen formulieren

Andreas Poller, Fraunhofer-Institut für sichere Informationstechnologien:
Schutz persönlicher Daten im Netz weiter unzureichend

Prof. Dr. Arnold Picot, Ludwig-Maximilians-Universität München:
Im Internet ist ein Marktversagen bei Qualitätsangeboten möglich

weitere Themen:

Peter Boudgoust, ARD-Vorsitzender, SWR-Intendant:
ARD-Vorsitzender weist Kritik an Telemedienkonzepten zurück

Jürgen Hopfgartner, Vice President Digital Media & Network, MTV:
MTV baut seine Diversifikationsstrategie auf allen Verbreitungswegen aus

Bettina Böttinger, Vorsitzende der Jury zum "Deutschen Fernsehpreis":
Programminnovationen vor allem bei Publizistik und Event-Mehrteilern

Lutz Schumacher, Geschäftsführer "Nordkurier":
"Nordkurier" sieht keine Alternative zum Sparprogramm

Dr. Raimund Schmolze, Business Development, Deutsche Telekom:
Creation Center der Deutschen Telekom entwickelt innovative Angebote

Dr. Rudolf W. Strohmeier, Kabinettschef der EU-Kommissarin Reding:
Tempo des Breitbandausbaus soll in Europa erhöht werden

Christian Töpper, Geschäftsführer Presse-Programm-Service GmbH:
EPGs stellen neue Anforderungen an Verwertung von Programminformationen

Thomas Kufus, Produzent, Regisseur, Autor, zero one film:
Dokumtarfilmer sind von den Sparzwängen der TV-Sender stark betroffen

Tom Gläser, Vorstandsvorsitzender der Mood-and-Motion-Gruppe:
Werbefilmproduzenten leiden unter den Umsatzeinbrüchen im Werbemarkt

Außerdem:

"Yourfamily" - ein Familienkanal auf Wachstumskurs
Deutsche Telekom vernetzt digitale Medienwelt
Befürworter des Digitalradios geben sich nicht geschlagen
Münchner Medientage zeigen MUT
Prix Europa 2009 mit Rekordbeteiligung