August 2008

Titelseite promedia Ausgabe 08/2008
IFA 2008:
Megatrend Mobilität

 

Artikel online

Folgende Artikel aus dieser Ausgabe können Sie sich als PDF anschauen:

Ruprecht Polenz, Vorsitzender des ZDF-Fernsehrates:

Fernsehrat unterstützt die Digitalisierungspläne des Intendanten

Interview als PDF

Prof. Dr. Thomas Gruber, Intendant des Bayerischen Rundfunks:

Bayerischer Rundfunk erwartet für 2008 ein leichtes Finanzplus

Interview als PDF

Anke Schäferkordt, Geschäftsführerin von RTL Television:

RTL will Anteil an eigenproduzierten fiktionalen Angeboten ausbauen

Interview als PDF

komplettes Inhaltsverzeichnis

Zur Debatte um den 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag:

Rainer Robra (CDU), Staatsminister, Chef der Staatskanzlei Sachsen Anhalt:
Der 12. Rundfunkänderungsstaatsvertrag ist EU-konform gestaltet

Prof. Dr. Hubertus Gersdorf, Medienrechtler Universität Rostock:
Debatte über Onlineangebote von ARD und ZDF ist auch für die analoge Welt relevant

Dr. Dr. Doris Hildebrand, Geschäftsführerin EE&MCs:
Auch im Internet ist ein Marktversagen bei Public-Value-Angeboten möglich

Ruth Hieronymi (CDU), Mitglied des Europaparlaments:
Deutschland ist von Neuformulierung der EU-Rundfunkmitteilung kaum betroffen

Andere Themen:

Malte Nieschalk, Rechtsanwalt, Berlin:
IP-TV muss weiterhin zulassungsfrei bleiben

Frank Beckmann, Geschäftsführer Kinderkanal KI.KA:
Angebote des KI.KA werden zunehmend auch von älteren Kindern genutzt

Matthias Alberti, Vorsitzender der Geschäftsführung von Sat.1:
Entwicklung und Produktion deutscher Formate wird verstärkt

Internationale Funkausstellung 2008 - Megatrend Mobilität:
- Dr. Rainer Hecker, Aufsichtsratsvorsitzender der gfu
- Dr. Christian Göke, Geschäftsführer Messe Berlin
- Arndt Rautenberg und Sung Ha, OC&C Strategy Consultants
- Dieter Storll, Geschäftsführer mindline media

Diskussion zum Entwurf des novellierten Filmfördergesetzes:
- Eva Hubert, Geschäftführerin Filmförderung Hamburg-Schleswig-Holstein
- Dr. Klaus Schaefer, Geschäftsführer FilmFernsehFonds Bayern
- Michael Schmid-Ospach, Geschäftsführer Filmstiftung NRW

Dr. Martin Willich, Geschäftsführer Studio Hamburg:
Sender und TV-Produzenten sind Verbündete und keine Gegner

Jörg Laskowski, Geschäftsführer Verlagswirtschaft des BDZV:
Werbeflaute und negative Rahmenbedingungen treffen die Zeitungsbranche

Verlage optimieren ihre Online Angebote und Online-Geschäftsmodelle:
- Sven Scheffler, Chefredakteur Handelsblatt.com
- Kai N. Pritzsche, Verantwortlicher Redakteur für FAZ.net
- Alexander von Reibnitz, Geschäftsführer Digitale Medien beim VDZ